Vertrieb & Zustellung

Werden wertvolle Güter in Ihren Fahrzeugen sicher befördert? Wie gut ist die Kommunikation zwischen Ihrem Fahrer und dem Versender? Wie effektiv sind Ihre Methoden betreffend Reduzierung der Treibstoffkosten?

Als Fuhrparkmanager in einem Transport- bzw. Logistikunternehmen, haben Sie die Aufgabe mehrere Agenden zu verwalten, wie z.B. Einsatz von LKWs um den Transport von Gütern effizienter zu gestalten. Jede unberechtigte Stunde mehr, Treibstoff- und sogar LKW-Diebstahl verursacht hohe Kosten, die sich auf das Budget des Fuhrparks auswirken.

Fuhrparkmanagement

Wie kann Ihnen SafeFleet bei der Verwaltung Ihres Fuhrparks helfen?​

Kontrolle des Treibstoffverbrauchs

Ihre Tanks fassen mehrere hundert Liter. SafeFleet hilft Ihnen dabei den Treibstoffverbrauch zu kontrollieren sowie den Diebstahl zu verhindern. Dies beinhaltet für Sie den klaren Vorteil Kosten zu sparen und Ihr Budget zu schonen. SafeFleet ermöglicht Ihnen den Treibstoffverbrauch exakt zu beobachten. Dafür integriert man 2 präzise Methoden ins SafeFleet Portal: digitale Proben und Datenanalyse mittels FMS. Zusätzlich können Sie den Treibstoffverbrauch anhand der getätigten Füllungen berechnen.

FAHRVERHALTEN ÜBERWACHUNG

Fahrerrisikoprofile

Aggressives Fahrverhalten hat starken Einfluss auf den Treibstoffverbrauch, kann aber auch Kosten erzeugen die im Zusammenhang mit Fahrzeugreparaturen und Unfällen stehen. Die Monitoringfunktionen, die SafeFleet anbietet, helfen Ihnen das Fahrverhalten zu analysieren: plötzliches Beschleunigen sowie abruptes Bremsen, Kollisionen, Überschreitung der Geschwindigkeitsbeschränkung, ungerechtfertigte Stehzeiten mit laufendem Motor.

Fahreridentifikation

Basierend auf der Verwendung der Tachographenkarte ermöglicht Ihnen SafeFleet Ihre Fahrer zu identifizieren sowie ihre Fahrtzeiten zu beobachten. Mit Hilfe dieser Funktion können Sie sicherstellen, dass sich die Fahrer an interne Regeln sowie Gesetzgebung halten. Zwecks Fahreridentifikation empfiehlt SafeFleet die Verwendung von iButton Schlüsseln, besonders dann wenn ein Fahrzeug von mehreren genutzt wird.

MONITORIZAREA VEHICULELOR

GPS Tracking Trucks

Mit SafeFleet können Sie die Position eines Fahrzeugs mit Google Maps oder einem GPS-Tracking-System namens SafeFleet Global verfolgen, das Satellitendaten überträgt und nicht vom GSM-Signal abhängig ist. Mithilfe der App-Daten können Sie die Fahrzeugbahn auf der Karte, den Echtzeitstandort, die Geschwindigkeit und die Fahrtrichtung anzeigen, unabhängig davon, ob sich das Fahrzeug im Stillstand befindet oder in Bewegung befindet. Die aktuelle Position kann durch Aktivieren der Option Fahrzeugverfolgung schnell aktualisiert werden.

Geofence Alarm

Die Geofence Funktion gibt Ihnen die Möglichkeit ein Gebiet zu definieren. Jedes Mal wenn dieses verlassen wird erhalten Sie eine Benachrichtigung auf eine im Vorhinein festgelegte Telefonnummer. Internationale Frächter, die Deutschland durchqueren, müssen gemäß deutschen Mindestlohngesetz wissen wieviele Stunden sich ihre Fahrer in Deutschland aufgehalten haben. Der ROI (Region of Interest) Aktivitätsbericht, der automatisch von SafeFleet generiert wird, kann als Nachweis betreffend Fahreraktvität dienen.

Mautabrechnung

SafeFleet bietet eine Lösung für internationale Frächter hinsichtlich der Bezahlung der Mautgebühr in Ungarn an. So zum Beispiel OBU One. Es handelt sich um ein automatisches Zahlungssystem betreffend die Mautgebühren im ungarischen HU-GO System. Basierend auf den über OBU One gesendeten Daten, wird die Höhe der Mautgebühr direkt vom Kundenaccount abgezogen, sodass der Fahrer seine Fahrt fortsetzen kann, ohne sich Sorgen um die Bezahlung zu machen.

Monitoring von Sattelanhänger​

SafeFleet bietet spezielle Monitoringlösungen hinsichtlich Sattelanhänger an, die für den Transport von wertvollen Gütern benutzt werden. Die Transportsicherheit wird gewährleistet durch spezielle visuelle und akustische Alarme. Jedes Öffnen der Anhängertüren und Abtrennung der Zugmaschine muss durch eine autorisierte Person, genehmigt werden. Das Monitoring eines abgetrennten Sattelanhängers erfolgt mittels GPS System, welches von einer internen Sicherungsbatterie betrieben wird.

Kunden

Ein Teil unserer SafeFleet-Kunden

Transport- und Logistikunternehmen, die SafeFleet verwenden

Jetzt Angebot anfragen!

Um ein individuelles Angebot zu erhalten, füllen Sie bitte das folgende Formular aus